Kö II Headquarter GerchGroup, Düsseldorf

Projekttyp
Bürogebäude
Bauherr
GERCHGROUP AG

Projektbeschreibung

Allgemeines. In dem von einer Grünfassade geprägten Gebäude „Kö-Bogen II“ ist eine vielseitig nutzbare und qualitativ hochwertig ausgestattete Bürofläche entstanden. Die Nutzung erstreckt sich über eine zweigeschossige Fläche im 3. und 4. Obergeschoss.

Der Kö-Bogen II liegt angrenzend an den Gustaf-Gründgens-Platz in unmittelbarer Nähe zum Düsseldorfer Schauspielhaus, von dem die etwa 1800m² große Bürofläche über einen exklusiven Eingang erschlossen wird. Über zwei Aufzüge, die das 3. Obergeschoss anfahren, erreichen MitarbeiterInnen sowie BesucherInnen den Zugang der entwickelten Bürofläche.

Innenarchitektur. Das Konzept der Bürofläche umfasst im 3.Obergeschoss eine Fläche mit modernen und differenzierten Büroarbeitsplätzen sowohl für kommunikatives, als auch für konzentriertes Arbeiten. Zum einen sind abgeschlossene Büroflächen mit einem bis vier Arbeitsplätzen und zum anderen Begegnungsflächen zur gemeinschaftlichen Nutzung realisiert worden.

Ergänzt werden diese Räumlichkeiten durch moderne Arbeitskonzepte wie einem Open-Space und kommunikativen Sitznischen. Diverse offene Besprechungsbereiche ermöglichen kurzweilige, interne Meetings. Zusätzliche Rückzugsorte bilden Telefonboxen sowie geschlossene Besprechungsräume.

Abgerundet wird das Konzept durch eine hochwertig ausgestattete Mitarbeiterküche. Daran angrenzend befindet sich ein offener Aufenthaltsbereich, der sogenannte Marktplatz, sowie ein Innenhof und die Dachterrasse, welche individuelle Pausen- und Kommunikationsbereiche bilden.

Über eine interne Stahltreppe gelangt man vom Marktplatz in den Empfangsbereich des 4. Obergeschosses. Vom Empfangsbereich gesehen teilt sich die Fläche in zwei Areale auf. Zum einen sind ein Einzel- und zwei 4er-Büros für die Mitarbeiter und zum anderen der Boardroom, ein exklusiver Besprechungsraum, sowie der Owner´s Room zu finden. Im Zentrum der Etage steht eine offene und hochklassig ausgestattete Küche zur Versorgung von Mitarbeitern und deren Gästen inklusive separater Lager-, Kühl- und Spülflächen in der angrenzenden Vorbereitungsküche.

Aufenthaltsmöglichkeiten im Esszimmer, in der Boardlounge und der Weinbibliothek sowie ein Zugang zur Dachterrasse bilden den öffentlichen Bereich für die Mitarbeiter.

WC-Anlagen, eine Mitarbeiterdusche, diverse Gastplätze, Loungebereiche und Technikräume ergänzen das Raumkonzept in beiden Geschossen. Als Lagermöglichkeit dient im Untergeschoss ein zusätzlicher Raum.

Projektdetails

Projekttyp
Innenarchitektur, Bürogebäude
Adresse
Gustaf-Gründgens-Platz 5, 40211 Düsseldorf
Mitarbeiter
K. Monke, L. Bartnick, Y. Kleimann, E. Gehrke
Bauherr
GERCHGROUP AG
Nutzfläche
1.800 m2
Leistungsphasen
1-8
Fertigstellung
2022