05 Perspektive 1

Hauptbahnhof mit integriertem Hotel- / Bürogebäude, Paderborn

Neubau des Hauptbahnhofes mit integriertem Businesshotel (172 Zimmern) Büro- und Gewerbeflächen, mit ca. 8.850 qm Bruttogeschossfläche.

Der bestehende Bahnhof der Stadt Paderborn soll abgerissen werden und soll in ein neues modernes, mischgenutztes Gebäude integriert werden. Das Gebäude entwickelt sich entlang der Bahnhofstrasse und soll das gesamte direkte Bahnhofsumfeld aufwerten und beleben. Die neue Bahnhofshalle mit barrierefreiem Zugang zu den Bahnsteigen liegt an an zentraler Stelle in der Mitte des Gebäudes. An die Halle angrenzend sind Verkaufsflächen geplant sowie der direkte Zugang in das Reisecenter der Deutschen Bahn.
Weitere Shop-/Gastronomieflächen, sowie das Hotel sind von außen direkt zugänglich und sorgen für eine gesteigerte Aufenthaltsqualität nicht nur innerhalb sondern auch außerhalb des Gebäudes.

Im 1. Obergeschoss des Gebäudes sind Büroflächen und die öffentlichen Bereiche des Hotels geplant. In den weiteren 4 Obergeschossen befinden sich die Hotelzimmer.

00 Lageplan06 Perspektive 201 Grundriss EG02 Grundriss 1. OG03 Grundriss 2. OG04 Schnitt
single single-projekte postid-1430 single-format-standard full-width brightmode custom-background-empty custom-font-enabled